Medien

DAB+ ist totgeritten – drum sattelt das Internetradio!

Das Henne-oder-Ei-Problem: Müssen erst die Angebote im DAB+ kommen, damit die Zuhörer sich neue digitale Endgeräte kaufen? Oder müssen erst die Konsumenten in die Digitalisierung ihrer Radios investieren, bevor es die Sender tun? Auch wenn ich nicht an die Zukunft von DAB+ glaube, bleiben zwei Herausforderungen, die wir jetzt …

DAB+ ist totgeritten – drum sattelt das Internetradio! Weiterlesen »

Plattform-Kapitalismus ist "Turbo für Effizienz"

Sascha Lobo hat ein neues Thema für sich entdeckt: den Plattform-Kapitalismus. Was er darunter versteht, hat der Meister des Agenda-Settings beim Bucerius-Lab in Hamburg erklärt und damit zumindest schon mal einen Einblick ins Inhaltsverzeichnis seines Buches gegeben, an dem er aktuell schreibt.

Meine Woche auf Tumblr: Transparenz, die ich meine

Rund um die Uhr dokumentieren, was man so macht. Termine, Gesprächspartner, Abmachungen: Alles sauber im Netz verzeichnet. Was sich einige sehnlichst für uns Abgeordnete wünschen, ist für mich abschreckend und letztlich demokratiefeindlich.

Buchmarkt: Die Digitalisierung hat Ketten gesprengt

Seit der Erfindung des Buchdrucks passen Geschichten zwischen zwei Buchdeckel. Auch wenn die Buchstaben, Wörter und Sätze in der Fantasie Flügel bekommen, blieb die bleigewordene Erzählung doch immer etwas physisches, das mit Leineneinband, Umschlaghülle und Lesebändchen mal mehr, mal weniger aufwändig veredelt wurde. Die Digitalisierung hat damit Schluss gemacht. …

Buchmarkt: Die Digitalisierung hat Ketten gesprengt Weiterlesen »

Digitale Agenda: Lasst uns drüber reden!

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen. Liebe Medienpolitikerinnen und Medienpolitiker, ich weiß ja nicht, wie es Ihnen geht, aber in meinem Wahlkreis können die allermeisten Bürgerinnen und Bürger auf den ersten Blick mal so gar nichts mit den Themen anfangen, die wir hier und jetzt besprechen wollen. Netzneutralität, …

Digitale Agenda: Lasst uns drüber reden! Weiterlesen »

Bürgermedien im neuen LMG: Das Glas ist mehr als nur halb voll!

Im Jahr 2007 stellte Steve Jobs das erste iPhone vor, während Microsoft das Betriebssystem Windows Vista an den Start brachte. Nicolas Sarkozy wurde französischer Präsident, Angela Merkel war schon Bundeskanzlerin und eine schwarz-gelbe Landesregierung in NRW beschloss, den Bürgerfunk im Land radikal zu beschneiden.

Der Riese taumelt

Ich bin wütend. Wütend auf die Manager und Verlagschefs, die es in den vergangenen Jahren zugelassen haben, dass viele Zeitungstitel heute wirtschaftlich mit dem Rücken zur Wand stehen. Redaktionen werden geschlossen, Journalisten entlassen oder, wie jetzt bei der neuen Kooperation zwischen Rheinischer Post und WAZ/NRZ, zu reinen Textverarbeitern degradiert. …

Der Riese taumelt Weiterlesen »

Anhörung zur Netzneutralität – Über Big Data und holprige Landstraßen

Der Plan leuchtet ein: Wer mehr Internetkapazität beansprucht, soll auch mehr zahlen – oder ab einer bestimmten Volumengrenze bis zum Ende des Monats mit weniger Geschwindigkeit durchs Netz surfen. So weit, so die Telekom. Würde mich nicht aufregen, wenn nicht gleichzeitig geplant wäre, einzelne Inhalteanbieter nicht auf die bezahlte …

Anhörung zur Netzneutralität – Über Big Data und holprige Landstraßen Weiterlesen »

Digitalisierung

Zum Guten gestalten

Religion & Politik

Reden über Gott und die Welt

Kinderbetreuung

Einfach gut aufgehoben

Schule

Schlüssel zu Zukunftsfragen

Heimat

Mehr als ein Gefühl

Umweltschutz

Die Welt ist uns nur geliehen

Schreiben Sie mir!

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Ich freue mich auf Ihre Nachricht und werde mich bemühen, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.
Scroll to Top