Blog

Sonnenaufgang Xanten Krankenhaus St. Josef

Krankenhaus: Ein kleines bisschen Schwarzwaldklinik

Die Kleiderfrage kann ich bei diesem Tagespraktikum nicht alleine lösen. Die Empfehlung meines Arbeitgebers: weißes Polo, weiße Hose, weiße Socken und am liebsten auch noch weiße Turnschuhe. Mein Kleiderschrank gibt am Ende jedoch nicht viel mehr her als Tennissocken und ein weißes Hemd. So muss mir Pflegedienstleiter Thomas Jansen …

Krankenhaus: Ein kleines bisschen Schwarzwaldklinik Weiterlesen »

Wickrather Feld: Eine typisch niederrheinische Landschaft.

Einspruch einlegen: Rettet die niederrheinische Landschaft!

Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt. Deshalb habe ich Einspruch eingelegt gegen den Plan, im Wickrather Feld in Kamp-Lintfort Kies abzubauen. So wie jeder andere Bürger mache ich von meinem Recht Gebrauch, dem Regionalverband Ruhr meine Meinung zu sagen. Und die ist eindeutig: Der Kiesabbau inmitten unberührter Natur muss …

Einspruch einlegen: Rettet die niederrheinische Landschaft! Weiterlesen »

LAGA 2020: Hunde müssen draußen bleiben.

Pro & Contra zur Laga 2020: Hunde müssen draußen bleiben!

Warum müssen Hunde draußen bleiben? Das ist derzeit wohl das am heißesten diskutierte Thema zur Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort. Die Hundehalter können das nicht verstehen und sind wütend. Die Laga-Gesellschaft sagt, dass das auch früher schon so war. Die Pro- und Contra-Argumente habe ich hier mal gesammelt. Für das …

Pro & Contra zur Laga 2020: Hunde müssen draußen bleiben! Weiterlesen »

Kostenlose Kita-Plätze sing gut für Kind und Eltern.

Baby-Boom und kostenlose Kitas: Darum ist Beitragsfreiheit richtig!

Kamp-Lintfort boomt in vielen verschiedenen Bereichen, einer der schönsten ist jedoch unser Baby-Boom! Im vergangenen Jahr 2018 wurden bei uns 350 Babys geboren. Ein Anstieg deutlich über dem Landestrend. Woran das liegt? Meine Antwort: Zum Beispiel an kostenlosen Kitas. Geld für Kinder auszugeben, ist eine bewusste Entscheidung Kostenlose Kita-Plätze …

Baby-Boom und kostenlose Kitas: Darum ist Beitragsfreiheit richtig! Weiterlesen »

Mangroven können sich anpassen: Ähnlich wie der Mensch an die Digitalisierung

Vergesst Umweltschutz – kümmert Euch um die Infosphäre!

In den vergangenen Wochen habe ich viele Bücher, Texte und Artikel zum Thema „Digitalisierung“ gelesen. Das ist unter anderem wichtig, weil ich im Landtag über die „Digitale Transformation der Arbeitswelt in Nordrhein-Westfalen“ diskutiere. Ein Text hat mich dabei aber besonders beschäftigt: Die Mangroven-Gesellschaft: Wie können Menschen und Maschinen zusammenleben. Wir …

Vergesst Umweltschutz – kümmert Euch um die Infosphäre! Weiterlesen »

Müll verschmutzt die Umwelt

Zu viel Müll: Weg muss nur die Wegwerfgesellschaft!

Alle zwei Jahre ein neues Handy, regelmäßig ein neuer Computer, weil der alte zu langsam ist. Und immer die Klamotten der Saison. Wir alle produzieren jede Menge Müll, weil wir lieber neu kaufen, statt Altes aufzutragen. Dabei können wir viel Müll vermeiden, wenn wir ein paar kleine Regeln beachten.

Safttüten im Supermarkt

Wir schieben Lebensmittel

Der Countdown läuft: Je näher das Weihnachtsfest rückt, desto voller werden die Geschäfte. Auch der Lebensmittel-Einzelhandel erlebt im Dezember die umsatzstärksten Tage des Jahres. Als Tagespraktikant habe ich den Nikolaustag bei Edeka in Rheinberg verbracht, um zu sehen, wie stressig so ein Arbeitstag tatsächlich ist.

Digitalisierung

Zum Guten gestalten

Religion & Politik

Reden über Gott und die Welt

Kinderbetreuung

Einfach gut aufgehoben

Schule

Schlüssel zu Zukunftsfragen

Landesgartenschau 2020

Boom mit Blümchenschau

Umweltschutz

Die Welt ist uns nur geliehen

Schreiben Sie mir!

Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? Ich freue mich auf Ihre Nachricht und werde mich bemühen, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.
Scroll to Top